AktuellesU19

Konsequente Chancenausnutzung bringt verdienten unerwarteten 5-2 Sieg der A-Jugend

Aggressiv begann der Gegner aus Adelzhausen/Sielenbach und die Abwehr um Schlüter, Meier, Wernhard und Karmann hatten alle Mühe das Tor sauber zu halten. Glück dann auch noch das Benedikt Meier nach einem Faulspiel als letzter Mann nicht vom Platz ging. Als dann wieder Meier zu ungestüm seinen Gegner im Strafraum am Knöchel traf zeigt Schiri Meier auf den Strafstoßpunkt. 0-1 Adelzhausen. Jetzt wachten die Burgheimer immer mehr auf und konnten nach schönem Zuspiel von Markus Martin den Ausgleich durch Jonas Schuster erzielen. Schuster war es auch der kurz darauf die Führung erzielte. Kurz nach dem Wechsel ging wiederum Adelzhausen nach einem Lapsus in der Abwehr mit einer unhaltbaren Einzelleistung 1-2 in Führung. Unerschrocken wühlte sich Leon Wayrauch durch den Strafraum und drückte willensstark den Ball zum 2-2 ins Tor. Die Burgheimer spielten sich immer besser durch und Jonas Schuster und in der 70. Minute der überragende Verteidiger Marcel Karmann mit einem linken Hammer ins lange Eck zeigten wie konsequent der Sieg heute sein sollte. In der Schlussminute vollendete Markus Martin mit schönem Spielzug zum 5-2 Endstand.
Tore: Schuster Jonas 2x , Wayrauch Leon, Karmann Marcel, Martin Markus,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"