AktuellesU13

D2-Jugend verliert zu Saisonbeginn

In den ersten Minuten lief die Partie sehr einseitig, denn schon am Anfang erzielten die Gäste aus Friedberg das 0:1, drei Minuten später trafen sie zum 0:2. Das Spiel lief hauptsächlich in der Hälfte unserer JFG. In der 8. Minute erzielten die Friedberger das 0:3 und im Anschluss das 0:4. Endlich kamen auch die Gastgeber vor das Tor, doch Luca Meier und Tobias Dumberger scheiterten am Gästetorhüter. Kurz vor der Halbzeit erhöhten die Gäste zum 0:6 Halbzeitstand.

Nach der Pause veränderte sich aber nichts und die Friedberger erhöhten auf zwischenzeitlich 0:10. Jetzt kam unsere Mannschaft besser ins Spiel, doch Tobias Dumberger schoss wieder knapp am Tor vorbei. Hannes Wieseler machte es besser und traf gleich drei Mal in Folge. Den Schlusspunkt setzten wieder die Gäste und trafen in der letzten Spielminute zum 3:11 Endstand.

(Text: L. Leichtenstern | Bild: M. Leichtenstern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"