U15

U-15  –  Keine Entscheidung im Lokalderby in Rennertshofen

News vom 15.09.2017

SG Rennertshofen/Bertoldsheim  –  JFG Region Burgheim  3 : 3     (2-2)

Im ersten Punktspiel der U15 kam es gleich zum Lokalderby in Rennertshofen. Viel Respekt und Nervosität bestimmte die Anfangsminuten und so musste man in der 9. min den 1-0 Rückstand durch den körperlich überlegenen Krämer hinnehmen. Von da an wachte Burgheim auf, stellte in der defensive um und konnte durch einen schönen Freistoß durch Leon Wayrauch ausgleichen. Weitere Chancen ließ man in der Folgezeit wieder liegen. So dauerte es bis zur 25. min als ein Freistoß der Gastgeber unseren Torhüter Simon Hecht zum 2-1 wieder schlecht aussehen ließ. Leon Wayrauch drehte danach wieder auf und konnte mit einem Fernschuß in der 31. min den Rennertshofener Torhüter zum 2-2 überwinden. so ging es in die Pause. Burgheim kam besser aus der Kabine und konnte einer der ersten Unachtsamkeiten in der gegnerischen Abwehr zum 2-3 durch Bastian Babst nutzen. Gleich darauf wieder Burgheim mit einem Pfostenschuss durch Nagy Szabolcs in der 41. Als man sich schon auf das Spielende eingestellt hatte, kam der überraschende Ausgleich durch den körperlich dominanten Krämer auf Rennertshofener Seite zum 3-3. So teilte man sich die Punkte

Tore: Wayrauch Leon (2); Babst Bastian

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close