AktuellesU17

U17 verliert knapp im ersten Saisonspiel

Ersatzgeschwächt ging es im ersten Spiel der U17  zur SG Pöttmes. Beide Mannschaften zeigten Respekt und so ging bis knapp nach einer halben Stunde Jonas Wernhard schön in die Gasse legte und Niklas Mai zum 0-1 abschloss. Kurz vor der Halbzeit hätte Leon Wayrauch nach einer Ecke das 0-2 erzielen müssen, doch es wollte nicht sein. Nach dem Wechsel kam der Pöttmeser Mittelstürmer wie aufgezogen aus der Kabine und erzielte mit einem satten Fernschuss das 1-1. Immer wieder konnte der Stürmer durchbrechen. Einen Zweikampf im Strafraum entschied der Schiedsrichter dann überraschend auf Strafstoß. Dieser wurde sicher zum 2-1 für Pöttmes verwandelt. In der Folge gab es zwar noch ein paar Möglichkeiten, aber unsere U17 konnte den Ausgleich nicht mehr erzielen.

 

Zeige mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Interessante Beiträge

Close
Close
Close